Besuchen Sie uns auf http://www.cdu-muenster-sued.de

DRUCK STARTEN


Archiv
28.05.2014, 22:54 Uhr
Hartmann erneut im Rat, Austurp und Tepe in der BV
Am 25.5. haben die Wählerinnen und Wähler bei der Kommunalwahl die Mitglieder von Rat und Bezirksvertretung neu bestimmt.
Dabei konnte Ratsherr Gilbert Hartmann seine Mitgliedschaft in Münsters Rat verlängern. Er siegt mit deutlichem Vorsprung im Wahlkreis Düesberg und wird die nächsten sechs Jahre die Interessen des Viertels und der Stadt vertreten.

Ebenfalls mit einem Mandat betraut wurden Birgit Austrup und Dr. Linus Tepe. Die beiden CDU-Politiker ziehen in die Bezirksvertretung Mitte ein. Für Birgit Austrup ist es bereits die zweite Amtszeit; Dr. Tepe wird das erste Mal in der BV vertreten sein.

Nur knapp scheiterte Marc Würfel-Elberg bei der Wahl zum Stadtrat. Der Kandidat für den Wahlkreis Geist/Pluggendorf verpasste um 102 Stimmen einen Einzug in den Rat.

Ebenfalls ohne Erfolg blieben die Kandidaturen von Gaby Comos-Aldejohann und Dr. Wolfgang Weikert. Beide mussten sich jeweils mit Platz 3 in ihrem Wahlkreis (Schützenhof/Hafen bzw. Pluggendorf/Bahnhof) begnügen.

Allen Wählerinnen und Wählern sei an dieser Stelle gedankt. Ob in einer kommunalen Vertretungskörperschaft vertreten oder nicht: die Ortsunion Süd wird sich weiterhin aktiv für Sie und Ihre Anliegen einsetzen!